ŠKODA Premieren – Highlights der Vienna Autoshow 2017

09.01.2017

ŠKODA feierte von 12. - 15. Jänner 2017 auf der Vienna Autoshow mit dem neuen KODIAQ und OCTAVIA gleich zwei Premieren.

Kraftvoll und schön - der neue ŠKODA KODIAQ

Gemacht für härteste Bedingungen und von selbstbewusster Eleganz: Der ŠKODA KODIAQ mit seinen klaren, präzisen Linien bringt die neue Designsprache von ŠKODA auf den Punkt.

Unverwechselbar, emotional und zeitlos. Ob im kleinsten Detail oder im großen Ganzen: Form und Funktion sind hier perfekt im Einklang. Der KODIAQ verbindet seine kraftvolle Ästhetik mit beeindruckenden Offroad-Qualitäten.

Musik für die Augen - der neue ŠKODA OCTAVIA 

Die Verbesserung einer Ikone ist eine große Herausforderung. Aber mit dem neuen ŠKODA OCTAVIA haben wir alle guten Dinge vereint, die ein so modernes Auto ausmachen, und haben diese sogar noch weiter verbessert. Und wir haben noch mehr Know-how hinzugefügt. Das Ergebnis ist ein Auto, das so brillant aussieht, wie es fährt.

Die Veränderung im Design beinhaltet kristalline Kanten, die dem Auto einen kühnen Ausdruck verleihen. Innen befinden sich zahlreiche Anschlussmöglichkeiten und Sicherheits-Komfortsysteme, die den OCTAVIA zu einem Auto machen, das eine Klasse für sich ist.

Neben all diesen Highlights konnten Sie sich natürlich auch über CITIGO und SUPERB sowie über FABIA, RAPID und YETI informieren. Machen Sie sich gerne ein Bild von unseren Highlights der Vienna Autoshow 2017.