Modelle

ŠKODA KAROQ Parken leicht gemacht

Rangierbrems-Assistent

Trotz Parksensoren hinten gibt es Situationen beim rückwärts Ein- oder Ausparken, wo man nicht rechtzeitig bremst. Mit dem Rangierbrems-Assistent hinten stoppt der KAROQ automatisch und kann eine mögliche Kollision verhindern.

ŠKODA KAROQ Parken leicht gemacht

Parklenk-Assistent

Mit dem Parklenk-Assistenten parken Sie auch in enge Lücken problemlos ein. Er hilft beim Finden eines geeigneten Parkplatzes und parkt das Fahrzeug in quer und längs zur Fahrbahn liegende Parklücken automatisch ein. Längs zur Fahrbahn liegende Parklücken brauchen dabei nur 60 cm länger zu sein als das Fahrzeug.

ŠKODA KAROQ Parken leicht gemacht

Auspark-Assistent

Als Teil des Spurwechsel-Assistenten nutzt der Auspark-Assistent dieselben Radarsensoren und hilft beim rückwärtigen Ausparken. Bei unmittelbarer Gefahr kann er sogar automatisch bremsen.

Diese Seite ist ein zusätzlicher Teil der öffnenden Seite. Klicken Sie auf den Button, um zu dieser zu gelangen.

Zurück zur öffnenden Seite
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren