Modelle

Inspektionen

Für die Betreuung Ihres ŠKODA steht ein flächendeckendes Service-Netz von Betrieben bereit, das allein in Österreich mehr als 170 ŠKODA Betriebe umfasst.

Die ŠKODA Betriebe sind mit modernsten, speziell entwickelten Werkzeugen und Geräten ausgestattet.

Fachlich geschultes Personal und ein umfangreiches Sortiment an ŠKODA Original Teilen und ŠKODA Original Zubehör wird angeboten.

Alle ŠKODA Betriebe arbeiten nach den neuesten Richtlinien und Anweisungen, wodurch sichergestellt wird, dass alle Service- und Reparaturleistungen rechtzeitig und in ausgezeichneter Qualität durchgeführt werden.

Die Einhaltung von Richtlinien und Anweisungen erfolgt im Interesse der Verkehrssicherheit und des guten technischen Zustandes Ihres Fahrzeugs.

Jeder ŠKODA Betrieb führt eine Eigendiagnose aller Fahrzeugsysteme durch, auf deren Grundlage Ihnen der Umfang der auszuführenden Arbeiten, die Kosten dafür und der Fertigstellungstermin der Reparatur mitgeteilt wird.

Die ŠKODA Betriebe sind bestens vorbereitet, Ihr Fahrzeug zu betreuen und Qualitätsarbeiten zu leisten.

Das Pickerl bei ŠKODA

Die §57a-Begutachtung ist bezogen auf die Erstzulassung im Intervall von drei - zwei - einem - Jahr(en) und gesetzlich vorgeschrieben.

Ihr ŠKODA Betrieb ist beim Pickerl Ihre Fachwerkstätte und führt die §57a-Begutachtung auf Wunsch im Zusammenhang mit dem Inspektionsservice durch. Das spart Ihnen Zeit und Geld.

Die ŠKODA Techniker analysieren Ihr Auto - von Reifen über Bremsanlagen bis hin zu allen elektronischen Systemen.

Damit sind Sie immer sicher unterwegs mit Ihrem ŠKODA!

Kontaktieren Sie Ihren ŠKODA Betrieb, der Sie über alle Details zur §57a-Begutachtung informiert.

Service

Damit jedes Inspektionsservice zur richtigen Zeit durchgeführt und keines vergessen wird, weisen die Service-Intervall-Anzeige im Kombiinstrument oder ein Aufkleber an der Schalttafelseite auf der Fahrerseite darauf hin.

Zusätzlich wird beim Serviceplan vom ŠKODA Betrieb vermerkt, wann das nächste Inspektionsservice durchgeführt werden soll.

Eine Voraussetzung für die Abwicklung eventueller Garantieansprüche sind die Bestätigungen der durchgeführten Service-Intervalle durch einen ŠKODA Betrieb.

Die angegebenen Service-Intervalle sind auf normale Betriebsbedingungen abgestimmt. Bei erschwerten Bedingungen ist es notwendig, einige Service-Arbeiten schon vor dem Termin des nächsten Inspektionsservice bzw. zwischen den Inspektionsservice durchführen zu lassen.

Unter erschwerten Bedingungen ist zu verstehen:

  1. Verwendung eines Kraftstoffs mit erhöhtem Schwefelanteil
  2. Häufiger Kurzstreckenbetrieb
  3. Häufiger Leerlaufbetrieb des Motors (z. B. Taxi-Fahrzeuge)
  4. Betrieb des Fahrzeugs in Gebieten mit erhöhter Staubbelastung
  5. Häufiger Anhängerbetrieb
  6. Überwiegende Fahrten mit häufigen Zwischenstopps,
    z. B. Stadtfahrten
  7. Einsatz des Fahrzeugs über einen längeren Zeitraum in Gebieten mit winterlichen Temperaturen

Ihr ŠKODA Betrieb kann Sie darüber informieren, ob bei den Einsatzbedingungen Ihres Fahrzeugs Arbeiten zwischen den normalen Inspektions-Service erforderlich sind.

Nähere Informationen zu dem aktuellen Umfang der Arbeiten des Inspektions-Service und den Kosten erhalten Sie bei Ihrem ŠKODA Betrieb.

Klimaanlagen-Service-Tipps

Die Klimaanlage kann durch Umwelteinflüsse in ihrer Funktionalität entscheidend beeinträchtigt werden. Die Folge kann unangenehmer Geruch sein. Zusätzlich ist eine hohe Staub- und Pollenbelastung möglich. Unsere Angebote sorgen für frische Luft in Ihrem ŠKODA. 

Der Verdampferreiniger neutralisiert in der Klimaanlage Verschmutzungen durch Mikroben, Pilze und Bakterien und ebenso unangenehme Gerüche. Damit werden allergische Reaktionen vermindert.

Clever Tipp:
Schalten Sie Ihre Klimaanlage auch im Winter ein. So vermeiden Sie Ablagerungen auf dem Verdampfer und unangenehme Gerüche. Es gelangt weniger Feuchtigkeit in den Innenraum und Sie vermindern dadurch das Anlaufen der Scheiben.

Clever Tipp

Bleiben Sie immer mobil mit der ŠKODA Mobilitätsgarantie Plus! Wie das geht? Ganz einfach, die ŠKODA Mobilitätsgarantie Plus erhalten Sie automatisch kostenlos bei jedem Neufahrzeug und bei jedem Inspektionsservice durch einen ŠKODA Betrieb in Österreich verlängert sich die ŠKODA Mobilitätsgarantie Plus automatisch ohne zusätzliche Kosten.

Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren