Modelle

Gewinne eine Reise nach Kodiak Island, Alaska #StartTheArrow

#StartTheArrow - Auf den Spuren des ŠKODA KAROQ

Der ŠKODA KAROQ feiert im Herbst 2017 seinen Marktstart in Österreich. Aber woher stammt der ŠKODA KAROQ eigentlich? Seinen Namen haben ihm Einwohner der Insel Kodiak in Alaska gegeben, wo auch der Name seines großen Bruders, dem ŠKODA KODIAQ, entstammt. Der Name KAROQ setzt sich zusammen aus KAA'RAQ (Auto) und RUQ (Pfeil), aber seht am besten selbst:

Wie der ŠKODA KAROQ zu seinem Namen kam

Begib dich auf Spurensuche und reise nach Kodiak Island, Alaska

#StartTheArrow - Aber wie?

Den neuen ŠKODA KAROQ wird es erst ab Ende Oktober geben, aber schon jetzt schicken wir dich auf Spurensuche. Der geflügelte Pfeil im ŠKODA Logo soll dir dabei helfen, den Weg zu finden. Denn er steht, in Anlehnung an den Kopfschmuck eines Indianers, für die Kraft der Marke vorwärts zu kommen, und seine Fähigkeit, clevere Lösungen zu finden. Poste ein Foto, das für dich #StartTheArrow ausdrückt. Vielleicht etwas Cleveres, Mystisches oder etwa der Beginn einer langen Reise? Natürlich in Verbindung mit dem Hashtag #StartTheArrow @skodaat und @Username des Bloggers, mit dem du dich auf die Reise nach Alaska begeben möchtest. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, solltest du uns unbedingt mit @skodaat auf deinem Bild taggen. Alle Details zur Teilnahme findest du in den Teilnahmebedingungen.

Folgende Blogger stehen zur Auswahl:  

Die Blogger

Chic Choolee

Julia Reiterics (26)

Reise-Bloggerin

Abenteuer und Reisen sind meine Leidenschaft, mein Herz gehört dem Leben am Land mit Freunden & Familie.

Zum Blog  

 

fischko20

Daniel Fischer (21)

Student 

Wechsle die Perspektive, um weit(er) zu kommen.

Zur Instagram Seite

 

 

knusperino

Josef Wittibschlager (27)

Produktionsmitarbeiter 

Lebe für die Momente, die du nicht in Worte fassen kannst.

Zur Instagram Seite

 

 

 

ladyvenom

Marion Vicenta Payr (34)

Fotografin & Reisebloggerin

Everything is made by mind alone.

Zum Blog

 

 

 

 

 

 

philippmitt

Philipp Mitterlehner (24)

Elektroinstallationstechniker

Make life an adventure.

Zur Instagram Seite

 

pruegl

Michael Prügl (23)

Student/Fotograf 

Fotografie, die sich irgendwo zwischen Stadt und Natur verliert.

Zum Blog

 

 

zeppaio

Sebastian Scheichl (21)

Student 

Die tollsten Momente erlebt man draußen, zusammen mit Freunden!

Zur Instagram Seite

 

 

 

 

theyellowguyproject

Philipp Kurz (24)

Social Media Manager

Yellow is the new black!

Zur Instagram Seite

 

 

Die Reise

22.9.2017 - TAG 1 

Wien  - Anchorage, Alaska

Nach der Ankunft erwartet euch eure deutschsprechende Reiseleitung. Hier beginnt eure Reise in ein Land, das für seine Weite und Ursprünglichkeit bekannt ist.

23.9.2017 - TAG 2

Anchorage - Kodiak Island

Am Vormittag Flug nach Kodiak Island. Nach dem Check-in im Hotel geht es ins 'Wasser': Von einem Segelboot aus erlebt ihr das maritime Leben um die Insel. Auf dieser See-Expedition beobachtet ihr Wale, Seelöwen, Papageientaucher und viele weitere Meeresbewohner. Auf humorvolle Weise erfahrt ihr so einiges über Kodiak's Fischer, deren alte Traditionen und einiges über die Geschichte der Insel.

24.9.2017 - TAG 3: 

Dieser Tag beinhaltet eine der beeindruckendsten Erlebnistouren Nordamerikas: Ihr fliegt mit einem renovierten, alten De Havilland Beaver Wasserflugzeug in den Katmai Nationalpark. Der Pilot, Roland Ruoss, ist einer der besten Piloten der Insel, mit seiner 20-jährigen Erfahrung bringt er euch zu den schönsten und erlebnisreichsten Hotspots des Parks. Die Landschaft ist atemberaubend schön, ob vom Himmel aus betrachtet oder beim geführten kleinen Trekking durch den Park, ein Erlebnis der besonderen Art.

25.9.2017 - TAG 4:

Rückflug von Kodiak Island nach Anchorage.

Stadtrundfahrt durch Anchorage. Verbleibende Zeit zur freien Verfügung.

26.9.2017 - TAG 5:

Rückflug von Anchorage nach Wien (+1 - Ankunft 27.9.2017 in Wien).

 

 

Impressionen von Alaska

Hier alle Fotos von Instagram mit dem Hashtag #StartTheArrow

    Teilnahmebedingungen

    Das Gewinnspiel wird durch die Porsche Austria GmbH & Co OG durchgeführt. Mit dem Hochladen der Fotos zum #StartTheArrow Wettbewerb werden die folgenden Teilnahmebedingungen akzeptiert:

    Teilnahmeberechtigt sind ausschließlich Personen, die zu Beginn des Gewinnspiels mit Stichtag 5. Juli 2017 das 18. Lebensjahr bereits vollendet haben und ihren ordentlichen Wohnsitz in Österreich haben. Mitarbeiter der Porsche Austria GmbH & Co OG sowie deren Angehörige sind vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

    Die Teilnahme am Gewinnspiel ist kostenlos, freiwillig und mit keiner Kaufverpflichtung verbunden. 

    Für die gültige Teilnahme am Gewinnspiel muss der Teilnehmer ŠKODA Österreich auf Instagram (http://www.instagram.com/skodaat) folgen. Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ausschließlich von 5. Juli 2017 bis einschließlich 31. August 2017 auf Facebook und Instagram möglich.

    Zur Teilnahme am Gewinnspiel sind folgende Schritte notwendig:

    • Der Teilnehmer folgt @skodaat auf Instagram

    • Der Teilnehmer lädt ein Foto auf Instagram oder Facebook hoch und markiert den Beitrag mit @skodaat und #StartTheArrow und taggt den Blogger mit dem er die Reise machen möchte. Eine Auflistung der Blogger gibt es auf unserer Landingpage www.skoda.at/start-the-arrow.

    Nur öffentlich sichtbare Beiträge können am Gewinnspiel teilnehmen. Die besten und kreativsten Beiträge werden auf dem Instagram und Facebook Account von ŠKODA Österreich geteilt. Die von den Teilnehmern eingereichten Fotos dürfen von ŠKODA Österreich im Rahmen der #StartTheArrow Kampagne mit Nennung des Usernamens verwendet werden.

    Die Porsche Austria GmbH & Co OG behält sich vor, einzelne Teilnehmer vom Wettbewerb auszuschließen, wenn gerechtfertigte Gründe wie z.B. Verstoß gegen die Teilnahmebedingungen, Beeinflussung des Wettbewerbs, Manipulation etc. vorliegen. Zudem werden Teilnehmer ausgeschlossen, die religiöse, sexuelle, rassistische sowie anderweitig diskriminierende Fotos und Kommentare posten.

    Eine Fachjury, die aus allen teilnehmenden Bloggern besteht, wählt unter allen Beiträgen einen Gewinner aus. Die Ermittlung der Gewinner findet unter Ausschluss der Öffentlichkeit statt. Die Benachrichtigung des Gewinners erfolgt innerhalb von 5 Werktagen nach Ende des Gewinnspiels mittels einer Direct Message auf Instagram bzw. einer persönlichen Nachricht auf Facebook. Abgesehen davon wird kein Schriftverkehr geführt. Der Anspruch auf den Gewinn entsteht ausschließlich mit dem Zugang der schriftlichen Gewinnmitteilung. Meldet sich der Gewinner nicht innerhalb von 2 Tagen, verfällt der Gewinn und es wird ein neuer Gewinner ausgewählt.

    Die Teilnehmer erklären sich im Falle eines Gewinnes mit der Veröffentlichung ihres Namens und Bildes und mit der Weiterverarbeitung ihrer persönlichen Daten innerhalb der Porsche Austria GmbH & Co OG einverstanden.

    Der Gewinner reist mit dem von ihm genannten Blogger nach Alaska. Die Reise findet von 22. bis 27. September 2017 statt. Der Termin kann nicht verschoben werden. Genannter Preis wird einmalig, österreichweit ausgespielt. Der Rechtsweg und die Barablöse sind ausgeschlossen.

    Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook und Instagram und wird in keiner Weise von Instagram oder Facebook gesponsert, unterstützt oder organisiert. Sämtliche Fragen, Kommentare oder Beschwerden zum Gewinnspiel sind ausschließlich an die Porsche Austria GmbH & Co OG und nicht an Facebook oder Instagram zu richten.

    Die Porsche Austria GmbH & Co OG behält sich vor, das Gewinnspiel zu jedem Zeitpunkt ohne Vorankündigung und ohne Angabe von Gründen abzubrechen oder zu beenden. Von dieser Möglichkeit macht die Porsche Austria GmbH & Co OG insbesondere dann Gebrauch, wenn aus technischen Gründen oder aus sonstigen Gründen eine ordnungsgemäße Durchführung des Gewinnspiels nicht gewährleistet werden kann.

    Bei einem Verstoß gegen diese Teilnahmebedingungen behält sich die Porsche Austria GmbH & Co OG vor, Personen vom Gewinnspiel mit sofortiger Wirkung auszuschließen. Teilnahmeschluss ist der 31. August 2017.

    Mehr erfahren

    Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
    Akzeptieren und fortfahren