Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren
Modelle

09.11.2018

ŠKODA SCALA

Newsletter Anmeldung

Melden Sie sich jetzt für den Newsletter an und seien Sie beim neuen ŠKODA SCALA immer auf dem neuesten Stand.

Mit dem Neuzugang in der ŠKODA-Familie wird das Angebot in der beliebten Kompaktklasse erweitert: Der komplett neuentwickelte SCALA bietet hohe aktive und passive Sicherheit, Voll‑LED‑Scheinwerfer und -Heckleuchten, viel Platz für Gepäck und Passagiere sowie zahlreiche Simply Clever Ideen. Fünf Motorvarianten mit einer Leistungsspanne von 66 kW (90 PS) bis 110 kW (150 PS) stehen zur Wahl. Das fünftürige Schrägheckmodell kombiniert emotionales Design mit hoher Funktionalität und State-of-the-Art-Connectivity.

Die neue, emotionale Exterieur- und Interieur-Designsprache geht mit dem ŠKODA SCALA erstmals in Serienform. Sie hatte bereits auf dem Pariser Automobilsalon in Gestalt der ŠKODA VISION RS für Aufsehen gesorgt. Mit dem neuen Modell wird auch technisch ein großer Schritt gegangen und es werden innovative Ausstattungsfeatures angeboten, die bislang nur in höheren Klassen zu finden waren. Daher passt der Name SCALA, der aus dem Lateinischen stammt, hervorragend. Er bedeutet so viel wie Treppe oder Leiter. Mit dem SCALA nimmt ŠKODA gleich mehrere große Entwicklungsstufen. Er verkörpert auch perfekt unseren Wertekanon, den der Begriff "Smart Understatement" treffend zusammenfasst.

Marktstart ist bereits in der ersten Jahreshälfte 2019.

Der SCALA verfügt als erster ŠKODA über die neueste Infotainment-Generation mit einem freistehenden und hoch positionierten Bildschirm im Blickfeld des Fahrers. Das optionale Virtual Cockpit bietet das größte Display seiner Klasse. Neben neuen Dekoren und edlen Materialien zeichnen den ŠKODA SCALA auch großzügige Platzverhältnisse und der mit 467 Litern größte Kofferraum des Segments aus.

Für ein angenehmes Raumgefühl sorgen im ŠKODA SCALA die Ambientebeleuchtung mit wahlweise weißem oder rotem Licht sowie warme Farbtöne und farbige Kontrastnähte an den Sitzbezügen. Die Polster der Sitze bestehen optional aus der edlen Mikrofaser Suedia.

Trotz seiner kompakten Abmessungen liefert der ŠKODA SCALA für die Kompaktklasse großzügige Platzverhältnisse im Innenraum. Das neue Modell misst 4.362 Millimeter in der Länge, es ist 1.793 Millimeter breit und 1.471 Millimeter hoch. Der lange Radstand von 2.649 Millimetern verleiht dem ŠKODA SCALA sehr gute Fahreigenschaften.

Hohe Sicherheitsstandards ohne Kompromiss: Für ein sichereres Fahren und bessere Sicht bei Dunkelheit und schlechten Witterungsbedingungen bietet der ŠKODA SCALA Voll-LED-Scheinwerfer und -Heckleuchten. Für eine angenehme Atmosphäre im Innenraum sorgt die LED-Ambientebeleuchtung.

Passend zum modernen Auftritt des ŠKODA SCALA ist auch neueste Digitaltechnik ins Fahrzeug integriert. Das flexibel konfigurierbare Virtual Cockpit (optional) ist mit einem 10,25 Zoll großen Display erhältlich - dem größten in der Kompaktklasse.

 

Der neue ŠKODA SCALA.

Als erstes europäisches Serienmodell von ŠKODA ziert anstelle des Logos der "ŠKODA"-Schriftzug mittig die Heckklappe unseres neuen Kompaktmodells.