Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren
Modelle

03.07.2019

1.000.000 Gründe für das ŠKODA Top-Modell

Es war eine filmreife Szene, als Peter Preibisch, Eigentürmer des Mietwagenunternehmens Austrian Airport Transfer, zusammen mit seinem Fahrgast bei der Raststation Alland aus dem SUPERB springt, die Sektkorken knallen lässt und das Auto wie bei einer motorsportlichen Siegerehrung besprüht. Erstaunte Passanten fragen nach dem Grund und werden umgehend aufgeklärt: Der Tacho zeigt in diesem Moment genau 999.999 km an. Der Fahrgast ist ein Stammkunde des Mietwagenunternehmens und hat darauf bestanden, mit Herrn Preibisch die 1.000.000 km Marke in seinem SUPERB zu feiern.

Zu feiern gab es nicht nur ein unfallfreies Autoleben, sondern auch die herausragende technische Standfestigkeit: So verfügt der SUPERB von Peter Preibisch über den 1. Motor und das 1. Getriebe. Die Bremsscheiben des SUPERB 2.0 TDI DSG mit 170 PS wurden das erste Mal mit 400.000 Kilometer gewechselt.Der Innenraum präsentiert sich in erstaunlich gutem Zustand. Der Durchschnittsverbrauch des im Langstreckeneinsatz befindlichen SUPERB beträgt aktuell 5,5 Liter auf 100 km.

Ein weiterer Grund für diese hohe Kilometerleistung: Der SUPERB wurde regelmäßig beim Autohaus Hofbauer in St. Pölten gewartet. Peter Preibisch: "Das Wichtigste ist, immer fahrbereit für meine Kunden zu sein. Mit dem SUPERB hatte ich da nie Probleme".

Das Autohaus Hofbauer bedankte sich kürzlich mit einem 1.000,- Euro Gutschein für die Treue.