Modelle
Menü
Porsche Wien Oberlaa

26.05.2021

Zusätzlich bis zu 2.000,- Euro Hybrid-Prämie

Unsere zwei Plug-In-Hybrid-Modelle, der ŠKODA OCTAVIA iV und der ŠKODA SUPERB iV, kombinieren einen Verbrennungsmotor mit einem Elektromotor. Dieser kann an einer Steckdose oder Ladestation aufgeladen werden und auch rein elektrisch ca. 60 km fahren. Dank serienmäßiger Online-Klimatisierung (per App einstellbar) genießen Sie den Luxus eines vortemperierten Innenraums.

ŠKODA unterstützt die Reduzierung des CO2-Verbrauchs und fördert daher diese sparsamen Modelle ganz besonders. Beim Kauf eines ŠKODA OCTAVIA iV können Sie jetzt dank der Hybrid-Prämie und dem E-Mobilitätsbonus bis zu 2.500,- Euro, beim ŠKODA SUPERB iV sogar bis zu 3.500,- Euro sparen!

Beantragen Sie die staatliche E-Mobilitätsförderung und sparen Sie zusätzlich bis zu 1.250,- Euro.

Gültig ab Kaufvertrag-/Antragsdatum 01.05.2021 bis 30.11.2021. Die 2.500,- Euro (OCTAVIA) bzw. 3.500,- Euro (SUPERB) setzen sich zusammen aus 1.500,- Euro E-Mobilitätsbonus (Unternehmer: 1.200,- | Privatkunde: 1.500,- Euro) und 1.000,- Euro (OCTAVIA) bzw. 2.000,- Euro (SUPERB) Hybrid-Prämie. Bonus und Prämie werden vom Listenpreis des Neuwagens abgezogen und können pro Kauf nur einmal in Anspruch genommen werden - solange der Vorrat reicht (keine Barablöse möglich). Ausgenommen sind Sonderkalkulationen für Behörden. Details bei Ihrem ŠKODA Berater.

Die staatliche E-Mobilitätsförderung ist separat zu beantragen und sieht eine Behaltefrist für geförderte Fahrzeuge von zumindest 4 Jahren vor. Diese Förderung ist zeitlich und budgetär begrenzt. Details unter www.umweltfoerderung.at.