Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren

Vorübergehend nicht mehr konfigurierbar. Wir freuen uns bereits auf den neuen SUPERB.

SUPERB

SUPERB

SUPERB Combi

SUPERB SportLine

SUPERB

SUPERB

SUPERB

Vorübergehend nicht mehr konfigurierbar. Wir freuen uns bereits auf den neuen SUPERB.

Superb

Vorübergehend nicht mehr konfigurierbar. Wir freuen uns bereits auf den neuen SUPERB.

Superb COMBI

Vorübergehend nicht mehr konfigurierbar. Wir freuen uns bereits auf den neuen SUPERB.

SUPERB SPORTLINE

Vorübergehend nicht mehr konfigurierbar. Wir freuen uns bereits auf den neuen SUPERB.

SUPERB Combi SPORTLINE

Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) wird jedoch weiterhin auf Basis des rückgerechneten NEFZ-CO2-Wertes berechnet.

ŠKODA Assistenz-Systeme

 Entdecken Sie hier unsere Assistenz-Systeme.