Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Porsche Austria GmbH und Co. OG.
Alle Cookies aktivieren
Modelle

Leichtmetallfelgen-Reparatur

Weiter
k

Sie fragen sich, wie ein Kratzer in Ihrer Leichtmetallfelge schnell und kostengünstig behoben werden kann?

Mit einem schnellhärtenden Spezialmittel werden diese aufgefüllt und mit Lack versiegelt.

Vorteile:

  1. Austausch der beschädigten Felge ist - je nach Schadensbild - nicht mehr nötig
  2. Zeit- und Kostenersparnis
  3. Werterhalt des Fahrzeugs

Voraussetzung:

Kratzer max. 2 mm tief

Ausnahmen:

Nicht repariert werden können Chromfelgen, polierte Felgen, Edelstahlfelgen, beschädigte od. verformte Räder sowie Räder mit angerissenen od. verformten Bolzenlöchern. 

Hinweis:

Der Qualitätsstandard eines Neuteils kann jedoch nicht immer in vollem Umfang erreicht werden.