Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren
Modelle

Vorübergehend nicht mehr konfigurierbar. Wir freuen uns bereits auf den neuen CITIGOe iV, das erste rein elektrische Fahrzeug von ŠKODA.

CITIGO G-TEC

Gas geben mit dem G-TEC

Gas geben mit dem G-TEC

Gas geben mit dem G-TEC

Gas geben mit dem G-TEC

Gas geben mit dem G-TEC

Gas geben mit dem G-TEC

CITIGO

ŠKODA CITIGO G-TEC

Ökologischer Fußabdruck

Kleiner Wagen mit großer Wirkung. Der kleine, freche CITIGO Stadtflitzer ist auch als Erdgasmodell erhältlich.

ŠKODA CITIGO G-TEC

Compressed Natural Gas

CNG steht für Compressed Natural Gas, also komprimiertes Erdgas.

Dank CO2-Emissionen von nur 82 g/km und reduzierten Stickoxid-Emissionen erweist sich der CITIGO 1.0l G-TEC mit 68 PS als echter Umweltfreund. Der Spaß am Fahren bleibt derselbe, durch einen sparsamen aber durchwegs dynamischen Antrieb!

ŠKODA CITIGO G-TEC

Spritspar-Tipps

Der Treibstoffverbrauch liegt in Ihren Händen. Ein rücksichtsloser Fahrstil kann sowohl den Treibstoffverbrauch als auch die CO2-Emissionen stark erhöhen.

ŠKODA Assistenz-Systeme

 Entdecken Sie hier unsere Assistenz-Systeme.

Ausstattungen

Ab dem 1. September 2017 werden bestimmte Neuwagen nach dem weltweit harmonisierten Prüfverfahren für Personenwagen und leichte Nutzfahrzeuge (World Harmonised Light Vehicle Test Procedure, WLTP), einem neuen, realistischeren Prüfverfahren zur Messung des Kraftstoffverbrauchs und der CO2-Emissionen, typgenehmigt. Ab dem 1. September 2018 wird der WLTP den neuen europäischen Fahrzyklus (NEFZ), das derzeitige Prüfverfahren, ersetzen. Wegen der realistischeren Prüfbedingungen sind die nach dem WLTP gemessenen Kraftstoffverbrauchs- und CO2-Emissionswerte in vielen Fällen höher als die nach dem NEFZ gemessenen. Die Normverbrauchsabgabe (NoVA) wird jedoch weiterhin auf Basis des rückgerechneten NEFZ-CO2-Wertes berechnet.

Der CITIGO G-TEC