Modelle

ŠKODA ENYAQ iV Founders Edition Konnektivität

WEGWEISENDE INFOTAINMENTSYSTEME

Der neue ŠKODA ENYAQ iV ist mit einem Infotainmentsystem mit Touch-Schieberegler ausgestattet. Mit diesem Regler können Sie die Musiklautstärke ändern, den Navigationskartenausschnitt vergrößern oder verkleinern oder die an der Klimaanlage eingestellte Temperatur regulieren. Mit SmartLink können Smartphone-Apps über das Display des Infotainmentsystems genutzt und gesteuert werden. ŠKODA Connect beinhaltet eine Reihe von Onlinediensten, darunter der Notruf, Software-Updates und grundlegende Funktionen für Elektrofahrzeuge im Fernzugriff.

ŠKODA ENYAQ iV Founders Edition Konnektivität

ŠKODA CONNECT

ŠKODA Connect bietet Online-Navigation und -Informationsdienste, darunter auch Verkehrsinformationen, und die Option, ausgewählte Fahrzeugfunktionen aus der Ferne über ein Smartphone zu steuern. Der Notruf ist integraler Bestandteil dieser Funktion und kontaktiert bei einem Unfall automatisch die Notfalldienste.

ŠKODA ENYAQ iV Founders Edition Konnektivität

FERNZUGRIFF: ONLINE-KLIMATISIERUNG

Mithilfe von Fernzugriff, einer Funktion von ŠKODA Connect, können Sie die Innenraumlüftung schon vor der Fahrt einschalten. Dies ist besonders an heißen Sommertagen nützlich, denn so kann vor dem Einsteigen die Innentemperatur des in der Sonne geparkten Autos gesenkt werden.

ŠKODA ENYAQ iV Founders Edition Konnektivität

NATÜRLICHE SPRACHTEUERUNG

Dank der Sprach-Assistentin «Laura» wird Ihnen Ihr Auto sprichwörtlich aufs Wort gehorchen. Knappe Befehle gehören dabei der Vergangenheit an. Jetzt können Sie Ihr Auto mit «Laura» kontrollieren «Laura» wird Ihnen helfen, die Navigation, die Medienwiedergabe, das Infotainmentsystem, die Klimaanlage oder Textnachrichten zu bedienen, damit Sie sich besser auf das Fahren konzentrieren können.

ŠKODA ENYAQ iV Founders Edition Konnektivität

BIS ZU VIER USB-C-ANSCHLÜSSE

Der neue ENYAQ iV verfügt serienmäßig über zwei moderne, beeuchtete USB-C-Anschlüsse zur Datenübertragung und zum Aufladen von Mobilgeräten. Zwei weitere USB-C-Anschlüsse sowie eine 230-V-Steckdose können optional hinzugefügt werden, damit auch die Passagiere im Fond ihre Geräte aufladen können.

Diese Seite ist ein zusätzlicher Teil der öffnenden Seite. Klicken Sie auf den Button, um zu dieser zu gelangen.

Zurück zur öffnenden Seite