Modelle

ŠKODA KAROQ Parken leicht gemacht

Rangierbrems-Assistent

Trotz Parksensoren hinten gibt es Situationen beim rückwärts Ein- oder Ausparken, wo man nicht rechtzeitig bremst. Mit dem Rangierbrems-Assistent hinten stoppt der KAROQ automatisch und kann eine mögliche Kollision verhindern.

ŠKODA KAROQ Parken leicht gemacht

Rückfahrkamera

Die Rückfahrkamera befindet sich im Heckklappengriff und bietet Komfort und Orientierung beim Ein- und Ausparken. Auf dem Display des Infotainmentsystems erscheint der Bereich hinter dem Fahrzeug und das System zeigt auf Basis der Fahrzeugbreite die die Fahrspur an.

ŠKODA KAROQ Parken leicht gemacht

Einparkhilfe

Das System warnt vor Gefahr einer Kollision mit Hindernissen während des Einparkvorgangs. Dazu verwendet es Sensordaten, die Fahrparameter und den Einschlagwinkel des Lenkrads.

ŠKODA KAROQ Parken leicht gemacht

UMGEBUNGSANSICHT "AREA VIEW"

Wollen Sie jederzeit genau wissen, was um Ihr Auto geschieht? Mit dem Area-View-System sehen Sie auf dem Infotainment-Display das gesamte Fahrzeugumfeld aus mehreren Blickwinkeln, von den Weitwinkelobjektiven der Kameras, die an Front und Heck sowie an den Außenspiegeln angebracht sind.

ŠKODA KAROQ Parken leicht gemacht

ANHÄNGERRANGIER-ASSISTENT

Sie möchten einen Wohnwagen kaufen, Sie sind sich aber beim Rückwärtsrangieren unsicher? Der Anhängerrangier-Assistent übernimmt die Kontrolle, wenn Sie mit Anhänger oder Wohnwagen langsam rückwärtsfahren. Sie müssen nur entscheiden, wohin Sie rangieren möchten, wann Sie losfahren und wo Sie anhalten wollen. Ein Kinderspiel.

Diese Seite ist ein zusätzlicher Teil der öffnenden Seite. Klicken Sie auf den Button, um zu dieser zu gelangen.

Zurück zur öffnenden Seite