Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die Nutzung unserer Webseite stimmen Sie zu, dass Cookies auf Ihrem Gerät gespeichert werden.
Akzeptieren und fortfahren
Modelle

ŠKODA KODIAQ Einfaches Einparken

AREA-VIEW

Die Umgebungsansicht "Area-View" besteht aus vier Kameras, die den Raum rund ums Fahrzeug im Blick behalten. Das Bild wird in Echtzeit auf das Display des Infotainmentsystems übertragen, sodass Sie in jeder erdenklichen Situation schnell reagieren können.

ŠKODA KODIAQ Einfaches Einparken

ANHÄNGERRANGIER-ASSISTENT

Sie möchten einen Anhänger kaufen, haben aber Angst vor dem Rückwärtsrangieren? Der neue Anhängerrangier-Assistent übernimmt die Kontrolle, wenn Sie mit Anhänger oder Wohnwagen langsam rückwärtsfahren. Sie müssen nur noch entscheiden, wohin Sie rangieren möchten, wann Sie losfahren, und wo Sie anhalten wollen. Ein Kinderspiel.

ŠKODA KODIAQ Einfaches Einparken

RÜCKFAHRKAMERA MIT WASCHDÜSE

Wenn Sie beim Rückwärtsparken trotz Warnsignal nicht rechtzeitig bremsen, gibt es im KODIAQ den Rangierbrems-Assistenten, der den Wagen selbsttätig abbremst, um eine Kollision zu vermeiden.

ŠKODA KODIAQ Einfaches Einparken

RÜCKFAHRKAMERA MIT WASCHDÜSE

Die neuen Rundum-Parksensoren bilden die perfekte Ergänzung zum Parklenk-Assistenten mit Einparkhilfe. Die Parksensoren helfen dem Fahrer beim Parkvorgang und funktionieren in Kombination mit allen für den KODIAQ erhältlichen Infotainmentsystemen.

ŠKODA KODIAQ Einfaches Einparken

RÜCKFAHRKAMERA MIT WASCHDÜSE

Beim rückwärtigen Ausparken erkennt der Auspark-Assistent Fahrzeuge, die sich von der Seite nähern. Ein akustisches Signal warnt den Fahrer vor einer drohenden Kollision. Die unfallgefährdete Seite wird auf dem Infotainment-Display angezeigt, zuerst in Gelb, dann in Rot. Falls nötig, werden die Bremsen automatisch aktiviert.

ŠKODA KODIAQ Einfaches Einparken

RÜCKFAHRKAMERA MIT WASCHDÜSE

Das Einlegen des Rückwärtsgangs aktiviert die Rückfahrkamera im Heck. Ihr Bild wird auf dem Infotainment-Display sichtbar un zeigt zusätzlich dynamische Führungslinien. Diese skizzieren die Richtung, in die der Wagen beim aktuellen Lenkradeinschlag fahren würde und zeigen, wie für einen optimalen Parkvorgang gelenkt werden sollte.

Diese Seite ist ein zusätzlicher Teil der öffnenden Seite. Klicken Sie auf den Button, um zu dieser zu gelangen.

Zurück zur öffnenden Seite