Für eine bestmögliche Website-Erfahrung
Diese Seite verwendet Cookies für eine bestmögliche Nutzererfahrung. Durch die weitere Nutzung unserer Seite akzeptieren Sie die Nutzung unserer Cookies (Unbedingt erforderliche Cookies). Einwilligungspflichtige Cookies (Analytische Cookies, Funktionale Cookies, Cookies für personalisierte Inhalte) werden erst nach deren Aktivierung gesetzt. Wenn Sie in die Nutzung der Cookies einwilligen, werden Identifikationsdaten durch unsere Partner (Cookie-Anbieter und IT-Dienstleister) verarbeitet. Verantwortlich für diese Website und die Cookies ist die Porsche Austria GmbH und Co. OG.
Alle Cookies aktivieren
Modelle

ŠKODA SUPERB SPORTLINE Design

CHARAKTERISTISCHES EMBLEM

Das SPORTLINE-Logo verziert die beiden vorderen Kotflügel und befindet sich direkt unter der Tornadolinie, die über die gesamte Länge des Fahrzeugs verläuft.

ŠKODA SUPERB SPORTLINE Design

RASANT VORAN

Der modelltypische Stoßfänger in Karosseriefarbe hat noch mehr Charakter und unterstreicht den robusten Eindruck der Front, die durch glänzend schwarze Leisten auf dem breiten Stoßfänger ergänzt wird. Der Kühlergrill ist in derselben Farbe ausgeführt. Die hochwertigen LED-Matrix-Scheinwerfer gehören zur serienmäßigen Ausstattung.

ŠKODA SUPERB SPORTLINE Design

EINE SELBSTBEWUSSTE HALTUNG

Das Heck mit serienmäßigen LED-Rückleuchten und schwarzem Spoiler definiert den sportlichen Charakter des SUPERB SPORTLINE. Der ŠKODA Schriftzug wird von einer eleganten Leiste in glänzendem Schwarz unterstrichen. Die Chromleiste im unteren Bereich des leistungsstarken schwarzen Diffusors erinnert an Auspuffrohre.

ŠKODA SUPERB SPORTLINE Design

DETAILS FÜR EINEN MAKELLOSEN EINDRUCK

Der makellose, von Dynamik geprägte Charakter entsteht durch das Zusammenspiel der Elemente an der Karosserie und den Seiten des Fahrzeugs. Unabhängig von der Karosseriefarbe wird dieser Eindruck durch glänzend schwarze Leisten an den Seitenfenstern und Außenspiegelblenden verstärkt.

Diese Seite ist ein zusätzlicher Teil der öffnenden Seite. Klicken Sie auf den Button, um zu dieser zu gelangen.

Zurück zur öffnenden Seite