Modelle
Menü

ŠKODA ENYAQ Coupé RS iV Technologie

Virtual Cockpit

Im ŠKODA ENYAQ Coupé RS iV ist die Instrumententafel stets als digitales Cockpit ausgeführt. Dabei handelt es sich um ein 5,3-Zoll-Digitalfarbdisplay mit folgenden Bildschirm-Layouts: Basis, Navigation, Assistenzsysteme und "Auf Wiedersehen"-Bildschirm. Mittels eines Knopfes auf dem Lenkrad können Sie zwischen den einzelnen Layouts hin- und herwechseln.

ŠKODA ENYAQ Coupé RS iV Technologie

Soundsystem CANTON

Das ŠKODA ENYAQ Coupé iV RS kann mit einem Soundsystem mit 12 Lautsprechern und digitalem Equalizer ausgestattet werden. Das Soundsystem wurde in Zusammenarbeit mit der deutschen Firma CANTON, die auf die Entwicklung und Herstellung von Lautsprechern und Audiosystemen spezialisiert ist, perfekt auf den Innenraum des ENYAQ iV abgestimmt. Sie können aus mehreren vordefinierten Klangprofilen wählen (CANTON, Sprache, Rock und Philharmonie). Es ist auch möglich, den Sound mithilfe räumlicher Voreinstellungen individuell auf verschiedene Sitzplätze abzustimmen (Alle, Vorne, Hinten und Fahrer). Das System liefert das perfekte Klangerlebnis mit Ihrer Lieblingsmusik.

ŠKODA ENYAQ Coupé RS iV Technologie

Telefonbox mit induktiver Ladefunktion

Die Telefonbox ist ein Aufbewahrungsfach für Ihr Handy in der Mittelkonsole und ermöglicht auch bei schwachem Signal eine stabile Telefonverbindung. Mit der Telefonbox können Sie zudem Ihr Smartphone über den Drahtlosstandard Qi aufladen.

ŠKODA ENYAQ Coupé RS iV Technologie

2 USB-C-Anschlüsse und 230 V Steckdose in der 2. Reihe

Der neue ENYAQ Coupé RS iV ist serienmäßig mit 2 beleuchteteten USB-C-Anschlüssen für die Datenübermittlung sowie als Lademöglichkeit ausgestattet.  Optional können 2 weitere USB-C-Anschlüsse in Kombination mit einer 230 Volt Steckdose bestellt werden, damit alle Passagiere Ihre Geräte aufladen können.

Diese Seite ist ein zusätzlicher Teil der öffnenden Seite. Klicken Sie auf den Button, um zu dieser zu gelangen.

Zurück zur öffnenden Seite